Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Makromolekulare Chemie I: Prof. Hans-Werner Schmidt

Seite drucken
Elektrooptik: Weitere Aktivitäten
Ansprechpartner: Hans-Werner Schmidt, Peter Strohriegl, Mukundan Thelakkat

Photorefraktives molekulares Glas


Materialien und Komponenten für LC-Displays sind ein weiteres Arbeitsgebiet. Die Forschungsaktivitäten beinhalten die Herstellung von Orientierungsschichten. Es werden sowohl neue aromatische Polyimide synthetisiert als auch vielfältige Orientierungsverfahren weiterentwickelt und eingesetzt. Ein zusätzlicher Schwerpunkt sind farbstoffhaltige makroskopisch orientierte Polymere, die als Polarisatoren eingesetzt werden können.

Bei der Herstellung vernetzter cholesterische Mesophasen durch Photopolymerisation von Reaktivmesogenen können wir auf langjährige Erfahrungen zurückgreifen. Aus solchen Netzwerken lassen sich beispielsweise Circularpolarisatoren mit einer hohen Transmission herstellen.

Im Bereich der Optoelektronik haben wir bis vor einigen Jahren intensiv an der Entwicklung nichtlinear optisch aktiver (NLO) und photorefraktiver Materialien gearbeitet. Hierbei haben wir uns mit vollfunktionalisierten Polymeren, Guest-Host Systemen aus einer polymeren Matrix und einem niedermolekularen Farbstoff und mit molekularen Gläsern, die sowohl photoleitende als auch NLO-aktive Einheiten enthalten, beschäftigt. Die NLO- und photorefraktiven Eigenschaften wurden in enger Kooperation mit Prof. Dietrich Haarer (Experimentalphysik, Universität Bayreuth) eingehend untersucht.


<< Projektliste
FacebookTwitterYoutube-KanalBlogKontakt aufnehmen